Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Der Corona-Impfstoff des amerikanischen Herstellers Novavax soll Ende Februar auch im Land Bremen ausgeliefert werden.

 

Registrierungsliste wird eingerichtet

Das berichtet „Radio Bremen“ mit Verweis auf das Gesundheitsressort des Landes. Demnach würde bereits eine Registrierungsliste eingerichtet.

Was ihr über den Totimpfstoff wissen müsst

Nord24 hat die wichtigsten Infos zu dem neuen Impfstoff zusammengetragen:

  • Beim Impfstoff von Novavax handelt es sich um einen sogenannten Totimpfstoff. Das bedeutet, dass der Impfstoff keine vermehrungsfähigen Erreger enthält, sondern lediglich abgetötete Erreger oder Bestandteile davon.
  • Der Impfstoff von Novavax kommt nur für Menschen infrage, die bisher gegen das Coronavirus ungeimpft sind.
  • Das Vakzin soll in zwei Dosen im Abstand von 14 Tagen verabreicht werden.
  • Der Impfstoff hat Ende Dezember die Zulassung durch die Europäische Arzneimittelbehörde EMA erhalten, eine Empfehlung der Stiko steht allerdings noch aus. Zugelassen ist er für alle Menschen ab 18 Jahren.

 

Niedersachsen hat schon eine Registrierungsliste

In Niedersachsen gibt es bereits eine Registrierungsliste. Wer sich dort mit dem neuen Corona-Impfstoff impfen lassen will, kann sich ab sofort auf eine Termin-Warteliste setzen lassen. Die Interessenten können sich dafür an die Impfhotline des Landes unter der Telefonnummer 0800/9988665 wenden. Die erste Novavax-Lieferung erwartet Niedersachsen ab dem 21. Februar.

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin