Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Dezember 3, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

+++ Jede Menge Stau +++

Listen to this article

+++ Jede Menge Stau +++

Standen Sie Donnerstag auch im Stau? Dann ging es Ihnen vermutlich wie vielen Bremerinnen und Bremern. Hintergrund war die Sperrung des Autobahnzubringers Hemelingen.

Ein 31 Jahre alter LKW-Fahrer fuhr gegen 13:45 Uhr mit seiner Sattelzugmaschine aus dem Hemelinger Hafendamm kommend in Richtung Autobahn 1. Aus bislang unbekannten Gründen war der festmontierte Beladekran des Aufliegers nicht richtig eingefahren, sodass der Kran gegen die dortige Schilderbrücke prallte.

Durch den Aufprall riss der Kran ab und fiel auf die Fahrbahn, wodurch sowohl der Kran als auch der Asphalt erheblich beschädigt wurden. Auch die Schilder sind nicht mehr das, was sie einmal waren.

Für die Dauer der Aufräumarbeiten musste der Zubringer in Richtung A1 für rund fünf Stunden gesperrt werden, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen beinahe im gesamten Stadtgebiet führte. Auch auf den Ausweichstrecken bildeten sich bereits nach kurzer Zeit Staus.

Es entstand ein Sachschaden von knapp 150.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Für die Reparaturarbeiten am Asphalt wird voraussichtlich noch bis zum Ende der Woche der rechte Fahrstreifen gesperrt bleiben. Planen Sie also vielleicht gerade im Feierabendverkehr ein paar Minuten länger in diesem Bereich ein.

Wir hoffen, dass Sie trotz der unfreiwillig langen Zeit im Auto oder im Bus gut an ihr Ziel gekommen sind. 👋

Es entstand ein Sachschaden von knapp 150.000 Euro. Für die Reparaturarbeiten am Asphalt wird voraussichtlich noch bis zum Ende der Woche der rechte Fahrstreifen gesperrt bleiben. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin