Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Oktober 28, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

CUX: Zeugenaufrufe des Polizeikommissariats Schiffdorf +++ Unfall zwischen Müllwagen und Pkw +++ Unfälle auf der Autobahn durch Starkregen

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

Loxstedt. Bereits am vergangenen Samstagvormittag (19.06.2021) entwendete ein Täterpaar (männlich und weiblich) in Loxstedt Altmetall von einem Grundstück in der Claus-Gieschen-Straße. Die beiden sollen zuvor an umliegenden Häusern nach Schrott gefragt und sich dort auch umgesehen haben. Zum Abtransport des Diebesgutes sollen sie einen weißen Transporter genutzt haben. Zeugen, die Hinweise auf das Paar oder den Transporter geben können, werden gebeten sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf unter der 04706 948-0 zu wenden.

Loxstedt. Bereits am Freitag, den 18.06.2021 kam es gegen 17.50 Uhr zu einem Unfall auf der B 71, im Bereich der Anschlussstelle der A 27, AS Wulsdorf. Eine 36-jährige Loxstedterin wollte mit ihrem PKW von der Anschlussstelle auf die B 71 in Richtung Bexhövede fahren, als sie von einem dunklen Kleinwagen touchiert wurde. Dieser befuhr die B 71 aus Richtung Bexhövede kommend in Richtung Bremerhaven und muss die Einmündung bei Rotlicht überquert haben. Es kam zu einer Berührung der Fahrzeuge und der Verursacher entfernte sich unerkannt vom Unfallort. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei in Schiffdorf unter der 04706 948-0 zu melden.

   --------------------

Wurster Nordseeküste. Am Montag den 21.06.2021 ereignete sich gegen 09:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L135 zwischen den Ortschaften Nordholz und Midlum. Der 50-jährige Fahrer eines Müllwagens wollte aus Nordholz kommend von der Landesstraße links abbiegen. Im selben Moment überholte ihn jedoch ein 53-Jähriger aus der Wurster Nordseeküste mit seinem Pkw Mercedes. Beide Fahrzeugführer konnten einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Glücklicherweise wurden beide Fahrzeugführer durch den Unfall nach Polizeikenntnis nicht ernsthaft verletzt. Der Pkw wurde durch den Unfall von der Fahrbahn in den Graben geschleudert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und auf der gesamten Fahrbahn waren Trümmerteile verteilt. Der Schaden wird auf etwa 65.000 Euro geschätzt. Die L135 war für mehrere Stunden gesperrt.

   ---------------------

Landkreis Cuxhaven/A27. Am Montagvormittag (21.06.2021) kam es auf der A27 auf Grund von Starkregen zu mehreren Verkehrsunfällen bei denen glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Um 05.55 Uhr verlor ein 22-jähriger Bremerhavener auf der Richtungsfahrbahn Walsrode, kurz vor der Anschlussstelle Schwanewede, die Kontrolle über seinen BMW 3er. Der Pkw kollidierte mit der Seitenschutzplanke und war nicht mehr fahrbereit. Ein nachfolgender Pkw-Führer beschädigte seinen Pkw, als er über Trümmerteile des BMW fuhr.

Gegen 09.40 Uhr befuhr ein 53-jähriger Bremerhavener die Autobahn in Richtung Cuxhaven. In Höhe der Anschlussstelle Ihlpohl überholte der Mann mit seinem Pkw Ford Fiesta einen Sattelzug. Hierbei kam der Bremerhavener auf Grund von Übermündung auf den rechten Fahrstreifen und streifte den Sattelzug. Den Unfallverursacher erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Geestemünde und Bremerhaven-Wulsdorf verlor ein 41-jähriger Bremerhavener nach einem Überholvorgang die Kontrolle über seinen Kleintransporter und prallte gegen die Seitenschutzplanke. Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Autobahn halbseitig gesperrt werden, wodurch es zu einem Rückstau auf der Fahrbahn kam.

Bei den Verkehrsunfällen entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 30.000 Euro. Bei zwei unfallverursachenden Fahrzeugen wurde festgestellt, dass die Reifen keine ausreichende Profiltiefe hatten.

 

 

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin