Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Oktober 28, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

CUX: Vermisste 14-Jährige wohlbehalten wieder da +++ Fahren unter Alkoholeinfluss +++ Unfälle mit hohem Sachschaden

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

Cuxhaven. Am 11.06.2021 wurde die 14-jährige Tiara bei der Polizei als vermisst gemeldet. Durch die Polizeiinspektion Cuxhaven wurden umgehend Maßnahmen zum Auffinden der Jugendlichen eingeleitet. Durch die Mutter wurde in eigener Sache ein Aufruf in den sozialen Medien veröffentlicht. Nun kann mitgeteilt werden, dass der Aufenthaltsort der 14-Jährigen erfolgreich ermittelt werden konnte und die Suchmaßnahmen eingestellt wurden. Es wird gebeten von weiteren Anfragen an die Polizei in dieser Sache abzusehen.

   ---------------

Geestland. Am Dienstag, den 15.06.2021, gegen 21:50 Uhr, wird im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes in Alfstedt ein 50-jähriger Geestländer mit seinem Pkw VW angetroffen. Vor Ort verdichteten sich die Anhaltspunkte für eine Alkoholisierung des Geestländers und dass dieser seinen Pkw unter Einfluss von Alkohol geführt hat. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Vermutungen und zeigte im Ergebnis mehr als 1 Promille an. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft der Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

   ----------------

Loxstedt/A27. Am Dienstag, den 15.06.2021, gegen 11:20 Uhr, geriet ein 91-jähriger Bremer mit seinem BMW auf der Bundesautobahn 27 beim Befahren des Hauptfahrstreifens aus ungeklärter Ursache nach rechts in den Grünstreifen und touchierte anschließend die Mittelschutzplanke, wo das Fahrzeug auch zum Stehen kam. Nach dem Unfallgeschehen fuhr der Senior sein Auto geistesgegenwärtig auf einen angrenzenden Parkplatz, um Folgeunfälle zu vermeiden. Durch die Kollision entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Cuxhaven. Am Dienstag, 15.06.2021, ereignete sich an der Kreuzung Papenstraße/ Im Mittelteil ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW’s. Eine 20-jährige Cuxhavenerin wollte mit ihrem Renault aus der Straße Im Mittelteil nach links in die Papenstraße einbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem PKW Opel, der vorfahrtsberechtigt auf der Papenstraße stadtauswärts fuhr. Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall stark deformiert und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten mittels Abschlepper von der Unfallstelle entfernt werden. Glücklicherweise wurde nach Polizeikenntnis keiner der Insassen ernsthaft verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzt 8.000 Euro.

 

 

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin