Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

 

Landkreis Cuxhaven. Beamte der Polizeiinspektion Cuxhaven und der Polizeikommissariate Hemmoor, Geestland und Schiffdorf haben am Freitag (10.12.2021) in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Cuxhaven und Mitarbeitern der Gemeinden erneut die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert. Ziel dieser Kontrollen waren diesmal schwerpunktmäßig die Gastronomie sowie Betriebe der körpernahen Dienstleistungen. Hierbei wurden im gesamten Landkreis 83 Betriebe kontrolliert und 117 Impfzertifikate/Testnachweise überprüft.

Insgesamt konnte ein vorbildliches Verhalten der Betriebe festgestellt werden. Lediglich in einem Betrieb für körpernahe Dienstleistungen in Hemmoor wurden schwerwiegende Verstöße festgestellt. Es fanden weder Einlasskontrollen statt, noch wurde die Maskenpflicht beachtet. Es wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Der Großteil der Betreiber, deren Angestellte und Gäste begrüßten die Kontrollen ausdrücklich, nur in wenigen Fällen gab es Unverständnis. Bei den Gesprächen wurde auch hier deutlich, dass sich die meisten Betriebe auf Veränderungen der Regeln rechtzeitig vorbereitet hatten.

„Die Polizei wird in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Cuxhaven auch weiterhin täglich unterwegs sein, um die Einhaltung der Corona-Verordnung zu kontrollieren“ so der Leiter Einsatz Henrik Hackmann.

 

Foto: Polizeiinspektion Cuxhaven

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin