Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

CUX: Pkw prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt +++ Sachstand Kinderansprecher +++ Weiterfahrt wegen eines abgefahrenen Reifens untersagt

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

Samtgemeinde Land Hadeln. Am 18.06.2021, gegen 01:05 Uhr, kam ein 28-Jähriger mit einem Pkw VW auf der L117 (Medemstade) in Fahrtrichtung Ihlienworth nach einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Über eine Strecke von 150 Metern touchierte er diverse Male die Leitplanken, ein Bushaltestellenhaus, ein Verkehrszeichen sowie einen Briefkasten bis er schließlich eine Leitplanke durchschlug und gegen einen Baum prallte. Hier kam der Pkw entgegen der Fahrtrichtung in einem wasserführenden Graben zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. In der Atemluft des 28-Jährigen aus der Samtgemeinde konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Daher wurde die Entnahme einer Blutprobe im Krankenhaus angeordnet. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden, sodass dieser als wirtschaftlicher Totalschaden einzustufen ist. Die Schadenssumme wird auf 29.000 Euro geschätzt.

   ------------

Cuxhaven. Am 08.06.2021 wurde durch die Polizei Cuxhaven ein Zeugenaufruf gestartet, weil ein Paar aus einem roten Cabriolet heraus versucht haben soll, zwei Mädchen in das Auto zu locken. Das Ganze habe sich am 04.06.2021 am Spielplatz Warthestraße in Cuxhaven zugetragen. Durch den Zeugenaufruf und die sofort eingeleiteten Ermittlungsmaßnahmen konnten keine Hinweise erlangt werden, die zur Ermittlung des Paares führten. Weitere gleichgelagerte Anzeigen wurden bei der Polizei Cuxhaven nicht erstattet. Die Meldung fand auch in den sozialen Medien große Resonanz. Die Polizei Cuxhaven bedankt sich bei allen Hinweisgebenden.

   ------------

Bremerhaven/A27. Am Donnerstag, 17.06.2021, kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Geestland einen 31-Jährigen Bremerhavener auf der A27 (Höhe Bremerhaven-Zentrum), der ihnen durch seine rasante Fahrweise aufgefallen war. Bei der anschließenden Kontrolle fiel den Beamten auf, dass ein Vorderreifen des Opels in besonders schlechtem Zustand war. Die Karkasse des Reifens war an einigen Stellen schon deutlich sichtbar, sodass ihm die Weiterfahrt untersagt wurde.

 

 

Foto: Polizeiinspektion Cuxhaven

 

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin