Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Dezember 3, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

CUX: Mögliches Ausbringen von Giftködern in Cuxhaven +++ Ohne erforderliche Fahrerlaubnis in Cuxhaven +++ Ohne gültige Fahrerlaubnis auf der A 27 +++ Einbruch in Cadenberge

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

Cuxhaven. Am Dienstagabend (02.03.2021), gegen 19:50 Uhr, wurden der Polizei in Cuxhaven mögliche Giftköder im Bereich der Wiesen des Landkreis-Gebäudes in der Vincent-Lübeck-Straße gemeldet. Die eingesetzten Beamten entdeckten und sicherten entsprechende verdächtige „Fleischklumpen“. Bei näherer Untersuchung fanden sich dann auch verdächtige Beigaben in diesen Klumpen, die noch näher untersucht werden müssen. Die Beamte leiteten ein entsprechendes Strafverfahren ein. Zeugen, die Hinweise zu Tätern*innen geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Cuxhaven (04721-5730).

Cuxhaven. Am Mittwochmorgen (03.03.2021), gegen 08:45 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Cuxhaven ein Gespann aus einem Transporter und einem Anhänger in der Heerstraße in Cuxhaven. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer, ein 29-Jähriger aus der Samtgemeinde Land Hadeln, lediglich Inhaber einer Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B ist. Für das Gespann mit einem zulässigen Gesamtgewicht von fünfeinhalb Tonnen wäre aber die Führerscheinklasse BE erforderlich gewesen. Gegen den nunmehr Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt mit Anhänger wurde ihm untersagt.

Hagen im Bremischen/A 27. Am Mittwochnachmittag (03.03.2021), gegen 15:30 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Geestland den Fahrzeugführer eines Pkw der Marke Kia auf der A 27 in Höhe Hagen, der in Fahrtrichtung Bremen unterwegs war. Der Pkw wurde durch einen 23-jährigen Bielefelder geführt, welcher den Beamten lediglich einen internationalen Führerschein vorlegen konnte. Da dieser aber nur in Verbindung mit einer nationalen Fahrerlaubnis gültig ist, wurde dem 23-Jährigen die Weiterfahrt untersagt. Weiterhin wurde der vorgelegte Führerschein auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stade zwecks Überprüfung auf Echtheit sichergestellt sowie eine Sicherheitsleistung einbehalten, da es sich beim Beschuldigten um einen syrischen Staatsangehörigen handelte. Gegen den Halter des Pkw, welcher aus dem Bielefelder Raum stammt, wurde ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet, da er die Fahrt zugelassen hatte.

Samtgemeinde Land Hadeln/Cadenberge. Am Mittwoch (03.03.2021) kam es, in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 16:00 Uhr, in der Langenstraße in Cadenberge zu einem sog. Tageswohnungseinbruch. Die bisher unbekannten Täter verschafften sich durch das Einschlagen eines Fensters Zutritt in das Einfamilienhaus. Was die Täter an Diebesgut erlangen konnten, steht noch nicht abschließend fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder zu Täter*innen sowie auffälligen Fahrzeugen in der näheren Umgebung machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Hemmoor (04771-6070) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin