Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Oktober 28, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

CUX: Beim Üben Schaden verursacht +++ Einschleichdiebstahl in Bexhövede +++ Zwei Tageswohnungseinbrüche in Geestland +++ Rücksichtsloser Fahrzeugführer gesucht

Listen to this article

Cuxhaven (ots)

Geestland. Am Sonntag, 11.07.2021, gegen 11:30 Uhr wollte sich eine 72-jährige aus Recklinghausen mit ihrem neuen PKW vertraut machen. Sie suchte sich dafür den leeren Großraumparkplatz eines Einkaufsmarktes in Bad Bederkesa aus. Beim Rangieren fuhr sie mit ihrem Ford rückwärts gegen den Unterstand der Einkaufswagen und verursachte ca. 6.000 Euro Schaden.

   ------------------

Loxstedt. In der Zeit von Donnerstag, 08.07.2021, 18:00 Uhr bis Sonntag, 11.07.2021, 09:00 Uhr ist es in einem Wohnhaus an der Bundesstraße (B71), nahe der Shell-Tankstelle in Bexhövede, zu einem Einschleichdiebstahl gekommen. Am Sonntagmorgen stellte die Hausbewohnerin das Fehlen diverser Schmuckstücke aus ihrem Schlafzimmer fest. Bislang ist unklar wie der oder die Täter ins Schlafzimmer gelangt sind. Der entstandene Schaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen. Das Polizeikommissariat Schiffdorf bittet Zeugen, Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in diesem Zusammenhang unter der 04706 948-0 mitzuteilen.

   -------------------

Geestland. Am Freitag, 09.07.2021, nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der Hausbewohner aus, um in der Zeit von 08:30 Uhr bis 10:20 Uhr in ein Wohnhaus im Eichenweg im Ortsteil Drangstedt einzudringen. Der oder die Täter zerstörten das Glasfeld der Terrassentür und erlangten so Zugang zum Haus. Anschließend durchsuchten sie dieses nach Wertgegenständen.

Geestland. Im Kiebitzweg in der Ortschaft Langen nutzten bislang unbekannte Täter am Samstag, 10.07.2021 die kurze Abwesenheit der Hausbewohner um Wertgegenstände zu erlangen. Die Bewohner hatten das Haus in der Zeit von 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr verlassen. Währenddessen verschafften sich die Täter auch hier über eine Terrassentür Zutritt zum Haus. Die genaue Schadenssumme ist in beiden Fällen noch nicht bekannt, dürfte aber mindestens vierstellig sein.

Zeugen, die in den genannten Fällen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an das Polizeikommissariat Geestland unter der 04743 928-0 zu wenden.

   --------------------

Geestland. Am Mittwoch, den 30.06.2021, soll ein dunkler VW Tiguan gegen 07:30 Uhr auf der L119 in Fahrtrichtung Bad Bederkesa, zwischen dem Ortsausgang Lintig und dem Kreisverkehr zur Gröpelinger Straße, aggressiv und rücksichtslos gefahren sein.

Der VW Tiguan soll aus einer Fahrzeugschlange heraus, trotz Gegenverkehrs, überholt haben. Hierbei sei es mehrfach zu Beinaheunfällen gekommen.

Verkehrsteilnehmer, die durch das Fahrverhalten des VW Tiguans gefährdet worden sind oder Angaben zum gezeigten Fahrverhalten des VW Tiguans machen können, mögen sich bitte bei der Polizeistation Bad Bederkesa unter der 04745 93114-0 melden.

 

 

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin