Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Nicht mehr fahrbereit waren zwei Autos nach einem Unfall am Dienstagabend, 12. April, in Bremerhaven-Lehe.

Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 53-Jähriger mit seinem VW die Stresemannstraße in nördliche Richtung. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überfuhr er im Kreuzungsbereich mit der Melchior-Schwoon-Straße die für ihn Rotlicht zeigende Ampel der Linksabbiegespur. Daraufhin kollidierte er mit dem entgegenkommenden Honda eines 47-Jährigen, der die Stresemannstraße ordnungsgemäß in südliche Richtung befuhr. Der Honda-Fahrer und sein 42-jähriger Beifahrer wurden vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von circa 20.000 Euro.

Da an der Unfallstelle Betriebsstoffe vom Fahrzeug ausgelaufen waren, musste die Fahrbahn von einer Spezialfirma gereinigt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsberiech für den Verkehr gesperrt.

 

Foto: Polizei Bremerhaven

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin