Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Am Samstagmorgen um 10:20 Uhr wurde von der Regionalleitstelle Unterweser-Elbe ein Notruf zu einem Verkehrsunfall mit mindestens drei verletzen Personen, wovon eine im Fahrzeug eingeklemmte sein soll, entgegengenommen. Daraufhin wurde die Feuerwehr Bremerhaven mit dem Rüstzug, einem Führungsdienst, drei Rettungswagen und einem Notarzt zur Einsatzstelle auf der Kreuzung Weserstraße / Seeborg entsendet. Hierbei wurde die Feuerwehr von einem Rettungswagen aus dem Landkreis Cuxhaven unterstützt. Aus noch ungeklärter Ursache sind ein PKW und ein Kleintransporter kollidiert. Der Kleintransporter lag bei dem Eintreffen der Einsatzkräfte auf Seite. Durch eine Erst-Helferin wurden alle am Unfall beteiligten Personen sicher am Straßenrand versammelt und konnten dort vom Rettungsdienst für die Versorgung übernommen werden. Die Feuerwehr musste keine aufwendigen Rettungsmaßnahmen einleiten. Die drei leicht verletzen wurden in umliegende Kliniken transportiert. Am Einsatz waren 26 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst beteiligt. Zu der Schadenshöhe oder dem Unfallhergang kann die Feuerwehr keine Aussagen treffen.

 

Fotos: Feuerwehr Bremerhaven

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin