Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

Am späten Abend des 03.01.2021 kam es in der Stresemannstraße zu einem besonderen Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Gegen 22.20 Uhr befuhr ein Pkw die Stresemannstraße stadteinwärts. Der Fahrer entschloss sich spontan, mit seiner Freundin noch den Drive-in eines Schnellrestaurants zu besuchen. Da sie schon ein Stück daran vorbei gefahren waren, legte der 18-Jährige den Rückwärtsgang ein. Da in seine Richtung kein Verkehr unterwegs war, fuhr der Mann auf der Stresemannstraße ein Stück rückwärts, um die Grundstückszufahrt zu erreichen. Bei dem Manöver sah der Fahrer nicht das Auto einer 39-Jährigen, die mit ihrem Wagen gerade das Grundstück des Schnellrestaurants verlassen wollte. Die Frau sah beim Verlassen des Parkplatzes nur nach links, weil sie in Fahrtrichtung keinen Verkehr von rechts erwartete. So kam es im Einfahrtsbereich zu einer heftigen Kollision, bei der die Fahrzeuge ungebremst ineinander fuhren. Die 39-jährige Fahrerin sowie ihre 37-jährige Beifahrerin erlitten dabei leichte Verletzungen und wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ihr PKW war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 6.500 Euro.

Foto: Polizei Bremerhaven

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin