Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Anlässlich des gestrigen (27. Juni 2022) Großeinsatzes von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Klimahaus Bremerhaven konnte eine 15-jährige Schülerin als mutmaßliche Verursacherin ermittelt werden.

Nach Abschluss der Evakuierungs- und Rettungsmaßnahmen konnten Polizeibeamte das Klimahaus betreten und nach Hinweisen auf die Ursache des Gasaustritts suchen. Dabei sicherten sie diverse Spuren, vernahmen Zeugen und erlangten so Hinweise, die zur tatverdächtigen Jugendlichen führten.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die 15-Jährige aus noch unbekannten Gründen im Aufzugbereich des Klimahauses ein Tierabwehrspray versprüht, welches zu dem Großeinsatz führte. Gegen die tatverdächtige Jugendliche, die mit einer Schulklasse einen Ausflug nach Bremerhaven gemacht hatte, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Die Polizei und Staatsanwaltschaft Bremen, Zweigstelle Bremerhaven ermitteln weiter in dem Fall.

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin