Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Euer Nachrichten und Infokanal aus der Freien Hansestadt Bremen.......

Dezember 3, 2021

NSR Stadtmagazin

Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

Bremerhaven: Mehr Stimmung bei den Pinguins-Spielen

Listen to this article

Bei den Pinguins-Spielen in der Champions League dürfen wieder 450 Stehplatz-Fans dabei sein. Das dürfte die Stimmung kräftig anheizen.

 

Je 150 Fans pro Stehplatz-Block

Nach einem Termin mit dem Bremerhavener Ordnungsamt und dem Gesundheitsamt haben die Pinguins die Erlaubnis bekommen, bei den Spielen gegen Turku (Freitag, 3. September, 19.30 Uhr) und Växjö (Sonntag, 5. September, 18.05 Uhr) Karten für Stehplätze zu verkaufen. In jeden der drei Stehplatz-Blöcke dürfen 150 Fans, insgesamt also gibt es 450 Stehplatz-Tickets.

Fans müssen geimpft oder genesen sein

Angesichts der Corona-Auflagen gilt für die Stehplatz-Fans jedoch die 2G-Regel, das heißt nur gegen das Corona-Virus geimpfte oder von Covid-19 genesene Zuschauer dürfen in diesen Bereich. Das muss beim Eingang nachgewiesen werden. Auf einem Sitzplatz dagegen darf man auch mit einem aktuellen negativen Corona-Test dabei sein.

Aktive Fanszene freut sich

Die neue Regelung freut vor allem die aktive Fanszene, also diejenigen, die mit ihren Gesängen die Stimmung bei den Spielen anheizen. „Wir sind mega-heiß, die Mannschaft am Freitag und Sonntag wieder nach vorne zu treiben“, sagt „Capo“ Björn Trede, der Vorsänger.

Stehplatz gibt es für 20 Euro

Viele Fans aus dieser Gruppe hatten sich bisher keine Karten gekauft. Zum einen, weil die Anfeuerung auf einem Sitzplatz nicht genauso gut funktioniert wie im Stehen. Zum anderen, weil ein Sitzplatz bei den CHL-Spielen erst ab 33 Euro zu haben ist. Die Stehplatzkarten kosten 20 Euro.

 

 

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin