Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Roller und einem Auto kam es am Mittwochmorgen, 26. Januar, in Bremerhaven-Geestemünde. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen (0471/953-3164).

Gegen 8.30 Uhr befuhr ein 32-jähiger Mann mit seinem E-Roller ordnungsgemäß den Radweg der Rheinstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein Unbekannter mit einem schwarzen Auto aus einer Einmündung kommend plötzlich auf den Radweg ein, sodass der Bremerhavener nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, mit dem Fahrzeug kollidierte und über die Motorhaube auf den Radweg fiel. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern und ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Bei dem Zusammenstoß wurde der E-Roller-Fahrer verletzt. Sein Zweirad wurde beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

Der Unfallverursacher kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 40 Jahre alt, schulterlanges dunkles Haar. Bei dem Fahrzeug handelt es sich ersten Erkenntnissen zufolge um einen schwarzen Dacia Logan. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin