Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

Nicht mehr fahrbereit war das Auto einer 61-Jährigen nach einem Unfall am Montag, 21. Juni, auf der Friedrich-Ebert-Straße in Bremerhaven-Geestemünde. Die Frau hatte ordnungsgemäß am Straßenrand geparkt und wollte nun gegen 14.30 Uhr mit ihrem Hyundai aus der Parklücke auf die Friedrich-Ebert-Straße fahren. Dabei bemerkte sie offenbar nicht den vorfahrtberechtigten Linienbus, der in gleicher Richtung auf der Straße unterwegs war. Die 52 Jahre alte Busfahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Beteiligten blieben unverletzt. Neben einer weiteren Angestellten des Busunternehmens befanden sich keine Fahrgäste in dem Omnibus. Allerdings wurde der Hyundai der 61-Jährigen so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Auch die Frontschürze des Busses wurde beschädigt. Die Polizei schätzt die Höhe der Sachschäden auf rund 4000 Euro.

 

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin