Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

Ein spektakulärer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich am Dienstag, 15. Juni, gegen 9 Uhr im Stadtnorden von Bremerhaven ereignet. Ein mit Neufahrzeugen beladener Lkw war von der Autobahn 27 kommend auf der Cherbourger Straße in Richtung Überseehafengebiet unterwegs. An der Kreuzung mit der Langener Landstraße bremste der 61 Jahre alte Lastwagenfahrer vor einer Ampel ab. Dabei rutschte ein auf dem Oberdeck transportierter Kleinwagen nach vorn und fiel vor dem Lkw auf die Fahrbahn. Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen oder andere Fahrzeuge vor dem Autotransporter. Der Neuwagen landete auf dem Dach und wurde durch den Aufprall komplett zerstört. Die hinzugerufene Polizei sicherte die Unfallstelle ab. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte mangelhafte Ladungssicherung für den Unfall verantwortlich gewesen sein. Die spezialisierten Polizeikräfte stellten auch bei den übrigen transportierten Pkw Mängel an der Ladungssicherung fest. Der Autotransporter wurde vorläufig stillgelegt. Ein Abschleppunternehmen barg den zerstörten Kleinwagen und säuberte die Fahrbahn. Auf der Cherbourger Straße kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.

 

 

Fotos: Polizei Bremerhaven

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin