Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

In den Ländern Bremen und Niedersachsen wird vom 1. Juni bis 31. August das Platzangebot in Nahverkehrszügen ausgeweitet. Hintergrund ist das 9-Euro-Ticket, das vom 1. Juni an gelten soll.

 

Regio-S-Bahn setzt auf längere Züge

 

Wie die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) mitteilt, sind längere Züge der Nordwestbahn auch auf der Linien RS2 (Bremerhaven-Lehe – Twistringen) an den Wochenenden ab dem 9. Juli möglich. Auf der
Linie RB 33 (Cuxhaven – Bremerhaven – Buxtehude) verkehren laut LNVG alle Züge der EVB von etwa 8 bis 18 Uhr grundsätzlich in Doppeltraktion. Einzelne Fahrten werden bei Bedarf in Richtung Cuxhaven sogar von dreifach gekoppelten Zügen bedient.

Regionalexpress bleibt allerdings unverändert

 

Im Expresskreuz Bremen/Niedersachen, zu dem auch die Linien RE8 (Bremerhaven-Lehe – Hannover) und RE9 (Osnabrück – Bremerhaven-Lehe) gehören, sind weder zusätzlichen Fahrten noch längere Züge geplant.

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin