Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Ans Steuer seiner Oberklasse-Limousine wird ein 20-jähriger Bremerhavener für einige Zeit nicht mehr kommen: Der BMW und die Fahrerlaubnis des jungen Mannes wurden nach einem Polizeieinsatz am späten Samstagabend, 19. Februar, beschlagnahmt.

Zeugen hatten die Polizei darüber informiert, dass der BMW-Fahrer mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit über den Wilhelm-Kaisen-Platz im Stadtteil Lehe brause und dabei augenscheinlich unkontrolliert das Heck ausbrechen lasse. Dadurch sollten offenbar sogenannte Donuts – kreisförmige Reifenabriebspuren – auf dem Untergrund entstehen. Allerdings schlitterte der Wagen dabei knapp an geparkten Fahrzeugen vorbei und verfehlte sie nur um wenige Zentimeter. Die Polizei kontrollierte den BMW-Fahrer kurze Zeit später auf dem Platz und konfrontierte ihn mit den Vorwürfen. Zunächst bestritt der 20-Jährige, sein Fahrzeug bewegt zu haben. Wenig später räumte er ein, gefahren zu sein. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens und beschlagnahmten die Limousine und den Führerschein des jungen Mannes.

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin