Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremen (ots)

 

Eine 30 Jahre alte Frau fuhr am Mittwochmorgen auf der Autobahn 1 bei Bremen mit ihrem Sprinter gegen einen Anhänger der Autobahnmeisterei. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden.

Die Autobahnmeisterei führte zwischen Mahndorf und Hemelingen in Fahrtrichtung Osnabrück Arbeiten auf der A1 durch. Die 30-Jährige übersah die Sperrung des linken Fahrstreifens, fuhr gegen den Absicherungsanhänger und schob diesen auf das Zugfahrzeug. Hierbei wurde der 42-jährige Fahrer leicht verletzt. Die Sprinterfahrerin kam mit ihrem Wagen auf der Seite zum Liegen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme musste die A1 gesperrt werden, es kam zu Rückstaus. Eine Spur ist mittlerweile wieder freigegeben, die letzten Aufräumarbeiten dauern noch an. Der Sachschaden wird auf 60.000 Euro geschätzt, die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

 

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin