Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremen (ots)

 

Zwischen 13 Uhr und 23.30 Uhr kam es zu über 130 sturmbedingten Einsätzen. Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehren und das Technische Hilfswerk bewältigen zeitgleich durchschnittlich über 20 Einsatzstellen.

Überwiegend müssen die Kräfte umgestürzte Bäume und herabgestürzte Äste beseitigen. In Bremen-Nord ist das Dach eines Flachdachgebäudes großflächig abgedeckt worden. An mehreren Einsatzstellen sind Bäume auf Häuser und Pkw gestürzt.

Zudem beobachten wir in der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle die drohende Hochwasserlage an der Weser, stehen hierzu im engen Austausch mit den Vertreter:innen der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau (SKUMS), der Polizei und den Hilfsorganisationen.

Eine Betreuungsstelle für Personen, die ihren Aufenthaltsort verlassen mussten, ist in der Schule am Leibnizplatz eingerichtet. Betroffen sind die Parzellengebiete in der Pauliner Marsch, auf dem Stadtwerder und in Rablinghausen – explizit die Bereiche, die sich vor der Hauptdeichschutzlinie befinden.

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin