Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremen (ots)

 

Ein 84 Jahre alter Mann fuhr am Donnerstagnachmittag in Borgfeld mit seinem Auto in das Schaufenster eines Schuhgeschäftes. Verletzt wurde niemand, es entstand hoher Sachschaden.

Der 84-Jährige fuhr mit seinem erst vor wenigen Wochen gekauften Mercedes-Benz auf den Parkplatz des Ladens in der Borgfelder Heerstraße. Aus bisher noch nicht abschließend geklärter Ursache rollte er durch die Glasscheibe und kam im Geschäft zum Stehen. Glücklicherweise befand sich keine Kundschaft im Gebäude, da der Schuhladen urlaubsbedingt geschlossen hatte. Der Sachschaden wird auf 40.000 Euro geschätzt. Der 84 Jahre alte Bremer schloss nicht aus, dass er die Bremse mit dem Gaspedal verwechselt hatte. Die Führerscheinstelle wird nun die Fahrtüchtigkeit des Senioren überprüfen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

 

Foto Polizei Bremen

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin