Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremen (ots)

 

Am Montagnachmittag nahmen Einsatzkräfte einen 57 Jahre alten mutmaßlichen Ladendieb vorläufig fest. Er hatte versucht aus einer Drogerie in der Bahnhofsvorstadt Parfumflaschen zu entwenden.

Gegen 16:50 Uhr beobachtete ein 36 Jahre alter Detektiv einer Drogerie in der Straße Herdentorsteinweg, wie ein Mann zwei Parfumflaschen aus dem Regal nahm und ohne zu bezahlen das Geschäft verließ. Der Ladendetektiv folgte ihm und versuchte ihn an seiner Jacke festzuhalten. Daraufhin schlug der mutmaßliche Täter um sich und kratze ihn. Als beide Männer zu Boden fielen, legte der Angreifer die Parfums auf den Boden und rannte weg. Der 36-Jährige rief die Polizei. Bei dem Vorfall wurde der Ladendetektiv leicht verletzt.

Aufgrund der Personenbeschreibung erkannten wenig später Bundespolizisten, die am Hauptbahnhof unterwegs waren, den mutmaßlichen Täter. Hinzukommende Einsatzkräfte der Polizei Bremen nahmen den Mann vorläufig fest. Gegen den 57-Jährigen, der bereits als Intensivtäter bekannt ist, fertigten sie eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls.

Foto: Symbolbild

 

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin