Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

NSR Stadtmagazin gehört zur Familie vom NSR Stadtradio und dem NSR Schlagerradio. Hier bekommt ihr den Schlager und die Musik aus Deutschen Landen die ihr wirklich hören wollt.Unsere Moderatoren freuen sich auf euch !….

Listen to this article

Bremen (ots)

 

Ein 46-jähriger Mann lief am Samstagvormittag auf die A27, so dass mehrere Autofahrer stoppen mussten. Anschließend schlug er auf mehrere Autos ein und stieß eine 31-Jährige aus ihrem Hyundai und fuhr davon. Einsatzkräfte stellten den Mann in Walle.

Gegen 11:35 Uhr bemerkten mehrere Autofahrer auf der A27 in Fahrtrichtung Hannover den Mann und bremsten ab. Der 46-Jährige hatte einen langen Ast dabei, mit dem er auf die langsam fahrenden Autos einschlug und diese teilweise beschädigte. Anschließend riss er die Tür des Hyundai der 31-Jährigen auf. Nach einer Rangelei gelang es dem Mann die Frau aus dem Auto zu stoßen. Danach fuhr er davon. Eine Angehörige des 46-Jährigen hatte ihn im Vorbeifahren erkannt und die Polizei alarmiert. Einsatzkräfte stellten ihn kurz darauf in einer Wohnung in Walle und nahmen ihn, nachdem er von Rettungskräften behandelt wurde, mit auf die Wache. Anschließend brachten sie ihn in eine psychiatrische Einrichtung.

Die Polizisten fertigten diverse Anzeigen, unter anderem wegen räuberischen Angriffs auf Kraftfahrer, Nötigung, Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Andre

Von Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error

JavaScript von kostenlose-javascripts.de
×

Powered by

× Redaktion NSR Stadtmagazin