Kassiererin mit Waffe bedroht

Listen to this article

Bremen (ots)

Ort: 	Bremen-Östliche Vorstadt, OT Steintor, Vor dem Steintor
Zeit: 	13.02.21, 17 Uhr

Ein bislang noch unbekannter Täter überfiel am Samstagabend einen Discounter im Bremer Steintor. Dabei drohte er einer Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Räuber betrat gegen 17 Uhr den Einkaufsmarkt in der Straße Vor dem Steintor. Er ging sofort zur Kasse, bedrohte die Kassiererin mit einem silbernen Revolver und forderte Bargeld. Die 63-Jährige öffnete die Kasse und händigte dem Mann Geldscheine aus. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Der Täter soll etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein, mit schwarzen, welligen, schulterlangen Haaren und dunklen Augenbrauen. Er sprach gebrochen Deutsch. Zur Tatzeit war er mit einer schwarzen, wattierten Jacke mit Kapuze und drei weißen Punkten im Brustbereich und einer hellen Hose bekleidet. Maskiert war er mit einem weißen Mund-Nasen-Schutz. Er trug schwarze Handschuhe und schwarze Schuhe.

Die Polizei fragt: Wem ist der Täter aufgefallen, wer kann Hinweise auf ihn geben? Zeugen melden sich jederzeit beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888.

Schreibe einen Kommentar