CUX :Corona: Vier Tote im Landkreis Cuxhaven

Listen to this article

Der Landkreis Cuxhaven meldet am Dienstag vier Tote im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inzidenz im Landkreis Cuxhaven steigt

Wie der Landkreis Cuxhaven mitteilte, handelt es sich bei den Verstorbenen um vier männliche Personen im Alter von 77, 81, 84 und 92 Jahren. Die Zahl der Corona-Neuinfizierten gab der Landkreis mit 27 an, die Zahl aktiven Fälle liegt damit bei 241. Die Inzidenz stieg auf 81,68.