Unfall mit Wasserstoffperoxid

Listen to this article

Bremen (ots)

Ort: 	Bremen-Hemelingen. OT Arbergen, Europaallee
Zeit: 	25.01.21, 6 Uhr

Ein Gabelstaplerfahrer beschädigte am Montagmorgen in Arbergen einen Bleichmittelcontainer und löste dadurch einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei aus. Verletzt wurde niemand, die Umwelt- und Gefahrgutexperten der Polizei Bremen ermitteln.

Der 63-Jährige stieß beim Entladen eines Aufliegers in der Europaallee gegen den mit 1000 Liter Wasserstoffperoxid gefüllten Container. Dadurch entstand ein Loch und die Flüssigkeit suchte sich den einfachsten Weg und ergoss sich auf dem Firmengelände. Die Feuerwehr führte umfangreiche Maßnahmen durch, setzte Bindemittel ein und verhinderte weiteres Einfließen in die Kanalisation. Da zunächst größere Gefahren nicht ausgeschlossen werden konnten, evakuierten Feuerwehr und Polizei den Einsatzort sowie benachbarte Firmen, die Europaallee wurde gesperrt.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.