Seil über die Straße gespannt

Listen to this article

Bremen (ots)

Ort: Bremen-Vegesack, OT Grohn, Am Wasser Zeit: 23.01.2021, 18:10 Uhr

Zwei elf und neun Jahre alte Brüder waren am Samstagabend mit ihren Rädern in Grohn unterwegs, als sie ein über die Straße gespanntes Strickseil entdeckten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Gegen 18:10 Uhr waren die Geschwister auf ihren Fahrrädern auf der Straße Am Wasser in Richtung Vegesack unterwegs. Plötzlich bremste der Neunjährige stark ab, da er ein über die Straße gespanntes Seil entdeckt hatte. Daraufhin warnte er seinen Bruder, der ebenfalls anhielt. Beide konnten einen Sturz verhindern und blieben unverletzt. Das Strickseil war etwa 1,20 hoch und von einem Verkehrsschild zum gegenüberliegenden Zaun gespannt und festgeknotet. Die Kinder schnitten das Seil ab und nahmen es mit nach Hause. Als sie ihrer Mutter erzählten was passiert war, Wählte sie die 110.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen und fragt: Wer hat verdächtige Beobachtungen in der Straße Am Wasser in der Nähe des Vegesacker Rudervereins gemacht? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.