Pkw-Brand in Krankenhaus-Tiefgarage

Listen to this article

Bremen-Gröpelingen (ots)

(pat) Über den Notruf wurde die Feuerwehr Bremen am Mittwoch, 20.01.2021, um 9:16 Uhr zu einem Pkw-Brand in der Tiefgarage des Krankenhauses DIAKO im Bremer Stadtteil Gröpelingen gerufen. Zudem hatte die Brandmeldeanlage des Klinikums ausgelöst.

Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle alarmierte daraufhin ein Großaufgebot an Einsatzkräften von den Feuer- und Rettungswachen 1, 4 und 5, der Freiwilligen Feuerwehr Burgdamm sowie des stadtbremischen Rettungsdienstes zur Einsatzstelle.

Vor Ort brannte es in einem Motorraum ein Pkw. Die ersteingetroffene Besatzung eines Rettungswagens konnte den Brand schnell löschen. Die Kräfte der Feuer- und Rettungswache 5 führten Nachlöscharbeiten und Belüftungsmaßnahmen durch.

Alle weiteren alarmierten Einsatzkräfte waren nicht mehr erforderlich.