Mann mit Messer löst Polizeieinsatz aus

Listen to this article

Bremen (ots)

Ort: 	Bremen-Walle, OT Westend, Waller Heerstraße
Zeit: 	19.01.21, 16 Uhr

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann löste am Dienstagnachmittag in Walle einen Polizeieinsatz aus. Schnell eintreffende Polizisten konnten ihn überwältigen.

Passanten alarmierten die Polizei, da der 58-Jährige im Bereich eines Einkaufszentrums in der Waller Heerstraße mit einem gezückten Messer herumlief. Da er auf die Ansprache der Einsatzkräfte, die Waffe fallen zu lassen nicht reagierte, zogen die Polizisten zur Eigensicherung die Schusswaffen. Erst dann ließ der Bremer das Messer fallen, wurde vorläufig festgenommen und später vom psychiatrischen Dienst begutachtet. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt, die weiteren Ermittlungen dauern an.