Bremerhaven: Endspurt für das große Karstadt-Räumen

Listen to this article

Ein paar Schaufensterpuppen, Regale, Werkzeug: Mehr ist nicht mehr zu sehen hinter den erleuchteten Schaufenstern Karstadt Bremerhaven.

 

 

Am 31. Januar gehen die Lichter aus

Das große Ausräumen ist im Endspurt, am 31. Januar gehen die Lichter bei Karstadt endgültig aus. Und auch die vereinzelt vorbeilaufenden Passanten sehen schwarz.

Sorge vor Verwahrlosung ist groß

„Da glaub ich nicht dran, dass das schnell wiederbelebt wird“, seufzt auch Helmut Sigosch. Seit zehn Jahren lebt der Rentner im Columbus-Center. „Aber die Stadt muss alles dransetzen, dass die Passage derweil nicht verwahrlost.“ Es seien regelmäßige Kontrollen und Reinigung auch des Treppenaufgangs nötig.