PKW und Führerschein sichergestellt

Listen to this article

Bremerhaven (ots)

 

Am Sonntagabend, 20.12.2020, kam es auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz zu einem Verkehrsunfall, bei dem schwerer Sachschaden entstand. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle circa 40 Fahrzeuge versammelt, die die Polizei der Raser- und Poserszene zuordnet. Gegen 20 Uhr raste eine junge Autofahrerin plötzlich grob verkehrswidrig und rücksichtslos mit ihrem Pkw über den Platz. Kurz darauf kam es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug. Dabei entstand Sachschaden, den die Polizei auf circa 20.000EUR schätzt. Als die Einsatzkräfte zur Unfallaufnahme erschienen, verließen viele Besucher fluchtartig den Parkplatz. Zur Unfallrekonstruktion beschlagnahmte die Polizei die beteiligten Fahrzeuge. Der Führerschein der 20-jährigen Unfallverursacherin wurde zur Vorbereitung der späteren Einziehung sichergestellt.

 

Foto :Polizei