Polizei und Feuerwehr suchen vermisstes Mädchen

Listen to this article

Meinersen (ots)

Meinersen 26.11.2020

Polizei und Feuerwehr sind im Bereich der Samtgemeinde Meinersen derzeit auf der Suche nach einem 13-jährigen Mädchen, dass seit heute Mittag vermisst wird.

Gegen 10 Uhr hatte die 13-jährige das Schulgelände des Schulzentrums am Gajenberg in unbekannte Richtung verlassen. Eine Mitschülerin meldete das Verschwinden des Mädchens der Polizei. Diese startete sofort eine Suchaktion, an der sich neben zahlreichen Einsatzkräften der Polizei aus dem gesamten Landkreis Gifhorn auch die örtlichen Feuerwehren beteiligen. Diese haben auch eine Suchdrohne im Einsatz, ebenso ein Boot zur Personensuche auf der Oker. Ebenfalls im Einsatz ist ein Mantrailer-Suchhund.

Das Mädchen lebt in einer betreuten Wohngruppe in der Samtgemeinde Meinersen. Ihr Eltern wohnen in Sachsen-Anhalt. Eine Eigengefährdung der 13-jährigen ist nicht auszuschließen.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens erbittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800 oder jede andere Polizeidienststelle.