POL-Bremerhaven: Kleine Cannabis-Plantage entdeckt

Listen to this article
Kleine Cannabis-Plantage

In der Nacht zu Dienstag, 25.08.2020, kam es zu einem Wohnungseinbruch im Ortsteil Klushof. Kurz nach Mitternacht wurde die Polizei alarmiert und zu einer Wohnung in der Wülbernstraße entsandt. Ein Nachbar hatte einen Einbruch bemerkt. Die Beamten waren schnell vor Ort und verschafften sich Zutritt in das betreffende Haus. Die Wohnung war durchwühlt. Ob etwas gestohlen wurde, konnte nicht festgestellt werden, weil der Mieter nicht zuhause war. Bei der Tatortaufnahme entdeckte die Polizei überraschend einen kleinen Garten, der zu der Wohnung gehört. Hier wurden über 20 Cannabispflanzen in verschiedenen Größen entdeckt. Die Beamten gehen davon aus, dass der Mieter für den Anbau und Besitz von Betäubungsmitteln verantwortlich ist und ermitteln gegen ihn wegen § 29 BtMG.