Breaking News

Auffahrunfall mit drei Autos

Listen to this article

Bremerhaven (ots)
Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos hat sich am späten Dienstagnachmittag, 02.06.2020, gegen 17:25 Uhr in der Langener Landstraße ereignet. Eine 30-Jährige Mercedes-Fahrerin musste verkehrsbedingt anhalten. Ein ihr nachfolgender 26-Jähriger in einem Smart bremste ebenfalls ab und kam hinter dem Mercedes zum Stehen. Ein nun nachfolgender 25-Jähriger Mercedes-Fahrer erkannte die beiden vor ihm haltenden Autos zu spät und fuhr auf den Smart auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf den vorne stehenden Mercedes geschoben. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 11.000EUR. Zwei Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme kam es in diesem Bereich kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen.
 
 
 
Foto:Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!