Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

Der Streik der Mitarbeiter im Öffentlichen Personen Nahvekehr ist erst einmal vorbei .Nun warten wir darauf das der Arbeitgeberverband auf die Proteste reagiert !! Längere Streiks können in Kürze nicht ausgeschlosssen werden ....

  • Mi. Okt 21st, 2020

Windows 12 Lite gesichtet in limitierter Auflage – nicht von Microsoft

Avatar

VonCharly

Feb 13, 2020

© https://webhouses.co.uk/lite/

Windows 10 ist nicht gut genug? Ein paar Entwickler werben im Web für Windows 12 Lite als Alternative. Das steckt dahinter.

Update, 12.2.2020: Ein freundlicher Leser hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass man nach einigem Suchen auf der Hersteller-Website sehr wohl Windows 12 Lite auch bestellen kann. Und zwar für 15 britische Pfund, was umgerechnet einem Preis von etwa 18 Euro entspricht. Zur Auswahl stehen eine 32- und eine 64-Bit-Version jeweils auf DVD. Die erhältliche Stückzahl wird mit 40 angegeben. Update Ende

Auf einer lokalen Computermesse hat ein Reddit-Nutzer eine erstaunliche Entdeckung gemacht: An einem kleinen Stand wurde dort für Windows 12 Lite geworben. Er habe sich vor Lachen nicht halten können, schreibt der Nutzer. Auf der DVD mit Windows 12 Lite sind ein Desktop mit Windows-Logo abgebildet und ein Link, der zu der Website der Entwickler führt.

© https://www.reddit.com/r/Windows10/comments/f1ame1/saw_this_at_a_local_computer_fair_and_couldnt/

Natürlich stammt Windows 12 Lite nicht von Microsoft und den Microsoft-Anwälten dürfte nicht gefallen, wie freizügig die Macher von Windows 12 Lite mit Windows-Logos und weiteren geschützten Microsoft-Marken umgehen. Die Macher von Windows 12 Lite preisen ihr Betriebssystem als die beste Alternative zu Windows 10 an. Aufgezählt werden beispielsweise folgende Vorteile:

  • Windows 12 ist immun gegen Viren und Erpressersoftware

  • Man kann Windows 12 parallel zu Windows 10 oder Windows 7 nutzen

  • Windows 12 Lite bootet dreimal schneller als Windows 10

  • Mitgeliefert werden viele nützliche Programm und über den Software-Manager sind 80.000+ Programme verfügbar

  • Ideal für Gamer mit Steam und es gibt – Nvidea (sic!) Treiber

  • Keine Lizenz oder Aktivierung nötig. Es kann auf beliebig vielen Rechnern installiert werden.

Website-Design wie in den 1990ern

Windows 12 Lite – was steckt dahinter? Wir sind natürlich neugierig geworden und haben uns mal die „offizielle Website“ des Produkts angeschaut. Der erste Eindruck: Windows 12 Lite mag relativ neu zu sein, aber das Website-Design stammt aus den 1990er Jahren.

Den Screenshots ist zu entnehmen, dass bei Windows 12 Lite einfach die Desktophintegründe von Windows 10 zum Einsatz kommen. Der Nutzer wird also mit Windows-Logo begrüßt, was die Entwickler auch offen zugeben: „Wir haben den Hintergrund mit Windows 10 Wallpaper ersetzt“, heißt es auf der Website. Und: „Dieser Desktop ist in jedem Belang Windows 10 überlegen. Das ist nicht Microsoft das ist nun Windows 12 Lite.“

Letztendlich basiert Windows 12 Lite laut den Entwicklern auf der Linux-Distribution Linux Lite , der wiederum eine Ubuntu-Variante zugrunde liegt. Zielgruppe seien Nutzer, die nach einer Alternative zu Windows 7 suchen. Windows 12 Lite, so wird auf der Website versprochen, sei nicht irgendein Betriebssystem, sondern ein „großartiges Betriebssystem“, welches sich zudem auch parallel zu Windows 10 von Microsoft installieren und nutzen lasse.

Einen Kauflink konnten wir auf der Website von Windows 12 Lite nicht entdecken. Die Käufer werden aber darum gebeten, eine gute Bewertung zu hinterlassen, falls sie das Produkt bei Amazon oder bei einem anderen Hersteller erworben haben. Bisher wurde die Website bereits über 54.000 Mal aufgerufen. Microsoft dürfte dem Spuk aber schon bald ein Ende setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.