Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

Der Streik der Mitarbeiter im Öffentlichen Personen Nahvekehr ist erst einmal vorbei .Nun warten wir darauf das der Arbeitgeberverband auf die Proteste reagiert !! Längere Streiks können in Kürze nicht ausgeschlosssen werden ....

  • Mi. Okt 21st, 2020

Spontandemonstration und Sachbeschädigungen – Polizei sucht Zeugen

Avatar

VonCharly

Feb 11, 2020

Ort:Bremen-Mitte/ Vegesack, Ostertorsteinweg/ Vor dem Steintor/ Kirchheide Zeit:10.02.2020, 20:50 Uhr bis ca. 22:00 Uhr und ca. 23:00 Uhr
Am Montagabend zogen etwa 50-60 Personen vom Ostertorsteinweg in das Bremer Viertel. Auf der gesamten Strecke kam es zu mehreren Sachbeschädigungen in Form von Farbschmierereien. Die Polizei sucht Zeugen.
Mehrere Anrufer meldeten der Polizei gegen 20:50 Uhr, dass sich etwa 50-60 zumeist dunkel gekleidete Personen versammeln und ein Transparent mit der Aufschrift „Todesursache: dein Freund und Helfer“ zeigen würden. Eine entsprechende Anmeldung für eine Demonstration lag nicht vor. Die Personengruppe zog vom Altenwall über den Ostertorsteinweg bis zum Ziegenmarkt und skandierten Parolen, die gegen die Polizei gerichtet waren. Entlang der Strecke kam es zu mehreren, zum Teil großflächigen Farbschmierereien auf Geschäfte und Hauswände. Als diese Gruppe auf Höhe des Ziegenmarktes ankam, entfernten sich die Personen unmittelbar noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte in unterschiedliche Richtungen. Die Polizei Bremen fertigte zahlreiche Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung.
In derselben Nacht wurde auch das Polizeirevier Vegesack und Häuser in der näheren Umgebung mit ebenfalls polizeifeindlichen Schriftzügen besprüht. Auch hier fertigte die Polizei Bremen mehrere Strafanzeigen.
Zeugen der Vorfälle in Mitte/ Östliche Vorstadt und Vegesack werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei unter 0421-362 3888 zu melden.
Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.