• Sa. Okt 24th, 2020

Trüffeleier mobilisieren Sicherheitskräfte

Avatar

VonCharly

Jan 29, 2020
Listen to this article
Bremerhaven (ots)
Am Nachmittag des 28.01.2020 herrschte Aufregung im Bremerhavener Columbus Center. In der Einkaufsmeile wurden Passanten Zeugen eines Ladendiebstahls in einer Confiserie. In dem Spezialitätengeschäft hielt sich ein Mann auf, der sich immer verdächtig umsah und die Fußgänger neugierig machte. In der Nähe eines Schaufensters wandte er sich von der beschäftigten Verkäuferin ab und steckte Trüffeleier, Eierlikör-Schokolade und Pralinen aus einem Regal unter seine Jacke. Zu dumm, denn von außen sahen die Zeugen durch das Schaufenster das, was der Verkäuferin im Inneren verborgen blieb und informierten die Polizei. Als der Täter das Geschäft verließ, klärten die aufmerksamen Bürger die Verkäuferin auf. Die 35-Jährige alarmierte sofort den Center-Sicherheitsdienst. Derweil folgten die Zeugen dem Dieb durch die belebte Einkaufszone, der kurz darauf sowohl vom Sicherheitsdienst, als auch von der Polizei gestellt wurde. Die Trüffeleier und Pralinen im Wert von 26,94 EUR wurden sichergestellt und an das Schokoladengeschäft zurückgegeben. Den 57-jährigen Dieb erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.