Meldungen

Morgen gibt es Behinderungen im ÖPNV

Listen to this article

cof

‼️Verkehrsbehinderungen wegen Trecker-Demo in Bremen‼️
Im Zuge einer für 📆Freitag, den 17. Januar 2020 anberaumten Trecker-Demo mit anschließender Kundgebung vor der Bürgerschaft in Bremen ist mit Verkehrsbehinderungen auf allen Linien in und um Bremen zu rechnen.

Linien 101, 102, 120, 121, 226 und 750
Alle Fahrten dieser Linien werden daher in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr den Innenstadtbereich meiden. Die Fahrten beginnen / enden an der Haltestelle „Bremen,
Huckelriede“.
Linien 630, 668 und 670
Aufgrund der Großdemo und Vollsperrung der Parkallee treten am 17.01.2020 folgende Änderungen in Kraft:
Die Linien 630 und 670 verkehren ab Betriebsbeginn bis circa 19:00 Uhr nur bis Haltestelle“Lilienthal, Klinik“. Die Haltestellen ab „Lilienthal, Dr.-Sasse-Straße“ bis „Bremen, Hauptbahnhof“ werden in beiden Richtungen nicht bedient.
Die Linie 668 fährt planmäßig.
Linien 730 und 740
Alle Fahrten dieser Linien werden in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr den Innenstadtbereich meiden. Die Fahrten beginnen / enden an der Haltestelle „Bremen, Sebaldsbrück“.
Linie 739 Bremen Richtung Posthausen, Dodenhof
Abfahrt um 13:45 Uhr ab „Bremen Hbf“ entfällt, die Fahrt beginnt ab „Achim, Markt/Schmiedeberg“ um 14:13 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!