Breaking News

Radfahrerin nach Unfall verletzt

Listen to this article

 
Bremerhaven (ots)
Eine 85 Jahre alte Radfahrerin wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Leherheide verletzt. Sie wurde zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Gegen 15.20 Uhr fuhr die Rentnerin mit ihrem Fahrrad auf der Herman-Ehlers-Straße und wollte den Kreuzungsbereich zur Hans-Böckler-Straße überqueren. Sie ließ erst einige Autos von links und rechts durchfahren und wollte dann eine vermeintlich ausreichende Lücke ausnutzen, um weiterzufahren. Das erwies sich aber als Trugschluss. Die Lücke war zu klein und eine 29-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass es zu einer Kollision mit der Radfahrerin kam. Die 85-Jährige stürzte und zog sich Kopfverletzungen zu. Nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus konnte sie aber wieder nach Hause entlassen werden.
 
 
Foto:Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!