Meldungen

Verkehrsunfall zwischen Rettungswagen und PKW

Listen to this article

Bremerhaven (ots)
Eine Rettungswagenbesatzung befuhr gestern in den frühen Abendstunden (28.11.2019 / 18:45 Uhr) aufgrund eines Notfalls unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten die Langener Landstraße in stadtauswärtige Fahrtrichtung.
Im Kreuzungsbereich Langener Landstraße / Lipperkamp kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß mit einem kreuzenden PKW, bei dem eine 38-jährige Autofahrerin verletzt und ein Verteilerkasten für Telefonkabel beschädigt wurden.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppfahrzeug abtransportiert werden.
Die Autofahrerin wurde mit einem anderen Rettungswagen zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.
Die Schadenshöhe wurde von den eingesetzten Polizeibeamten auf circa 15.000 Euro geschätzt.
Während der Bergung der beiden Fahrzeuge wurde der in südliche Fahrtrichtung fahrende Fahrzeugverkehr kurzzeitig über den Parkplatzbereich eines Einkaufsmarktes umgeleitet.
Das Sachgebiet Verkehrsdienste der Ortspolizeibehörde Bremerhaven hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Rückfragen bitte an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!