Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

Der Streik der Mitarbeiter im Öffentlichen Personen Nahvekehr ist erst einmal vorbei .Nun warten wir darauf das der Arbeitgeberverband auf die Proteste reagiert !! Längere Streiks können in Kürze nicht ausgeschlosssen werden ....

  • Do. Okt 22nd, 2020

Diese bekannte Soul-Sängerin kommt zur Sail

Avatar

VonCharly

Nov 29, 2019
Listen to this article

Von Angela George, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12312398

Das ist doch mal was: Chaka Khan kommt 2020 zur Sail nach Bremerhaven. Die 66 Jahre alte Soul-Sängerin aus den USA gibt am Freitag, 21. August, ein Konzert auf der Seebäderkaje (20 Uhr).

„Ain’t Nobody“ als Ohrwurm

Den größten Hit landete die Künstlerin in den 1980ern mit „Ain’t Nobody“. Das Lied ist heute immer noch ein Ohrwurm. Chaka Khan ist zehnmalige Grammy-Preisträgerin und weltweit bei ihren Fans beliebt.

Noch mehr Konzerte zur Sail

Zur Sail 2020 gibt es übrigens noch weitere Konzerte in Bremerhaven. So kommen auch Revolverheld und Sarah Connor zu Live-Auftritten in die Havenwelten.
 
Chaka Khan ist eine der begabtesten und berühmtesten Musikikonen der Welt. Als Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin, Autorin, Philanthropin, Unternehmerin und Aktivistin hat Chaka Khan während ihrer vier Jahrzehnte als Künstlerin Generationen von Musikschaffenden beeinflusst. Die zehnmalige GRAMMY®-Preisträgerin ist sowohl im R & B, Pop & Rock, in der Klassik sowie in der Country- und Weltmusik zuhause.
Ihre größten Hiterfolge konnte Chaka Kahn in den späten 1970er und frühen 1980er-Jahren feiern. Mit Titeln wie „Sweet Thing“, „Once You Get Started“, „At Midnight“, „Do You Love What You Feel“ und „Ain’t Nobody“ stürmte die begnadete Sängerin weltweit die Charts. Insbesondere der letztgenannte Song ist noch heute ein hartnäckiger Ohrwurm, und sowohl im Original als auch in Cover-Versionen ist „Ain’t Nobody“ ständig auf allen Radiofrequenzen zu hören. Bis heute arbeitet Chaka mit anderen Größen der Musikszene zusammen, und so kann sie auf die erfolgreiche Zusammenarbeit während ihrer langen Karriere mit so namenhaften Persönlichkeiten wie Quincy Jones, Dizzy Gillespie, Stevie Wonder, Prince, Steve Winwood, Mary J. Blige, George Benson, Larry Graham oder dem London Symphony Orchestra zurückblicken.
Datum: Freitag, 21. August 2020, 20.00 Uhr
Ort: Open-Air Seebäderkaje/Willy-Brandt-Platz
Genre: R & B, Pop & Rock, Klassik, Country- und Weltmusik
Kosten: Das Konzert ist kostenpflichtig
Kartenvorverkauf: Tickets für dieses Konzert sind im Ticket-Center der Stadthalle Bremerhaven  0471 – 59 17 59 und an allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.