Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

            Wir sind eure Unterhaltung im Web      

Brandwache für verwahrloste Häuser in Delmenhorst

Listen to this article

Im Fall der verwahrlosten Häuser in der Düsternortstraße in Delmenhorst hat sich die Stadtverwaltung jetzt selbst ein Bild von der Lage gemacht, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Die Stadt kritisiert, dass der Brandschutz in den Gebäuden nicht gegeben sei. Daraufhin hat sie den Hauseigentümer Altro Mondo dazu verpflichtet, eine Brandsicherheitswache einzusetzen, die rund um die Uhr die Gebäude bewachen soll. Auch künftig will die Stadt die Wohnverhältnisse kontrollieren und so verhindern, dass Obdachlose in den teilweise aufgebrochenen Wohnungen und Kellern leben und Kinder gefährdet werden. Seit mehreren Wochen gibt es in den Wohnungen keinen Strom, keine Heizung und kein Licht. Der Eigentümer hat noch immer nicht die Nebenkosten an den Stromversorger EWE weitergeleitet.
Unsere Meinung
Wir raten der Politik mal dazu Konten von dubiosen Unternehmen und Immobilienverwaltern einzufrieren und ihnen die Daumenschrauben anzulegen !!

Error