Breaking News

BMW landet im Viehtransporter

Listen to this article

Bremerhaven (ots)
Mehr als 2.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in der Fritz-Erler-Straße. Ein BMW stieß gegen einen abgestellten Viehtransporter. Der 21 Jahre alte BMW-Fahrer fuhr gegen 20.50 Uhr die Fritz-Erler-Straße entlang und verlor plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto geriet zu weit nach rechts und stieß gegen den abgestellten Transporter. Der 21-Jährige blieb unverletzt, sein Pkw musste aber abgeschleppt werden.
 
Foto: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!