Verkehrsunfall mit Personenschaden

Listen to this article

Bremerhaven (ots)
In den frühen Nachmittagsstunden des 20.11.2019 ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Bürgermeister-Smidt-Straße / Am Gitter, bei dem eine junge Fahrerin verletzt wurde.
Am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Autofahrer die Straße Am Gitter in westliche Fahrtrichtung und wollte die Bürgermeister-Smidt-Straße überqueren. Er übersah eine 22-jährige Autofahrerin, die mit ihrem PKW die Bürgermeister-Smidt-Straße in südliche Fahrtrichtung befuhr und beide Fahrzeuge stießen zusammen.
Durch den Verkehrsunfall wurde die Autofahrerin verletzt. Die Anforderung eines Rettungswagens war nicht notwendig.
Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, waren nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden.
Die Schadenshöhe wurde von den aufnehmenden Polizeibeamten auf circa 15.000 Euro geschätzt.
 
 
Foto:Polizei