Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

ūüößūüõĎūüõĎūüöß

            Wir sind eure Unterhaltung im Web      

FW-HB: Mehrere Feuer zeitgleich zwei leichtverletzte Personen

0 0
Listen to this article

Bremen-Oslebshausen (ots)
(jan) Am 28.09.2019, um 00.59 Uhr, wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein Feuer in der Oslebshauser Heerstra√üe gemeldet. Dort sollte ein Schuppen in einem Hinterhof brennen. Aufgrund der Vielzahl der Anrufer wurde das Stichwort erh√∂ht und ein gr√∂√üeres Aufgebot zur Einsatzstelle alarmiert. Insgesamt waren 10 Einsatzfahrzeuge mit ca. 40 Einsatzkr√§ften vor Ort. Beim Eintreffen der Kr√§fte brannte ein Schuppen in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte auf das angrenzende Reihenhaus √ľberzugreifen. Eine Person wurde von der Feuerwehr gerettet und mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation vom Rettungsdienst versorgt. Insgesamt gab es zwei Leichtverletzte. Das Feuer wurde von zwei Trupps unter Atemschutz mit zwei C-Rohren bek√§mpft und gel√∂scht. Um 01.38 Uhr wurde vom Einsatzleiter „Feuer aus“ gemeldet. Da die Flammen auch an die Hausfassade geschlagen waren, wurde diese zur Kontrolle teilweise aufgenommen. Kurz vorher war in der Schragestra√üe, ebenfalls im Stadtteil Oslebshausen, ein Pkw in Flammen aufgegangen. Noch w√§hrend der L√∂scharbeiten in der Oslebshauser Heerstra√üe wurde ein brennender Kinderwagen vor einem Haus in der Ernst-Waldau-Stra√üe in Oslebshausen gemeldet.
R√ľckfragen von Medienvertretern bitte an:
Feuerwehr Bremen
Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Bremen
Telefon: 0421 3030 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr.bremen.de
Internet: https://www.feuerwehr-bremen.org

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %
Error