Breaking News

Feuerholz vom Pavillon am Hohen Berg

Listen to this article

Ristedt – Drei Jugendliche, die am Hohen Berg ein Feuerchen auf einer Grillstelle machten, bemerkte am Dienstag gegen 20 Uhr ein Spaziergänger.
Laut Mitteilung der Polizei hatten sie sich das Feuerholz dafür verschafft, indem sie von einem Holzpavillon kurzerhand die Bretter abrissen und zerkleinerten. Als der Spaziergänger die Jugendlichen darauf ansprach, flüchteten sie mit ihren Fahrrädern. Hinweise nimmt die Syker Polizei unter 04242 / 969 0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Willkommen bei der NSR . Drück mich für Kontakt!!