Aktuelle Nachrichten aus Bremen , Bremerhaven und umzu.

Der Streik der Mitarbeiter im Öffentlichen Personen Nahvekehr ist erst einmal vorbei .Nun warten wir darauf das der Arbeitgeberverband auf die Proteste reagiert !! Längere Streiks können in Kürze nicht ausgeschlosssen werden ....

  • Do. Okt 22nd, 2020

Aldi-Nord warnt vor Verzehr "Produkt-Rückruf: Schinken-Rotwurst, 100 g"

Avatar

VonCharly

Mrz 11, 2019
Listen to this article

 
Liebe Kundinnen und Kunden,
unser Lieferant „Franz Wiltmann GmbH & Co. KG“ ruft die Sorte „Schinken-Rotwurst“ des Artikels „Aufschnitt nach Hausmacher Art, 100 g“ öffentlich zurück.
Bitte bringen Sie den o.g. Artikel in unsere Filialen zurück.
Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich zurückerstattet.
Im Rahmen einer Untersuchung wurden in einer Probe Listerien nachgewiesen. Listerien können grippeähnliche Symptome mit Fieber und Durchfall auslösen.  Insbesondere bei Schwangeren, Kleinkindern sowie Personen mit geschwächtem Immunsystem können in Folge des Verzehrs schwerwiegende Erkrankungen auftreten. Die o.g. Sorte sollte daher unabhängig vom MHD vorsorglich nicht mehr verzehrt werden.
Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir den Artikel „Aufschnitt nach Hausmacher Art, 100 g“ des Lieferanten „Franz Wiltmann GmbH & Co. KG“ umgehend vollständig aus dem Verkauf genommen.
Andere Artikel des Lieferanten sind nicht betroffen.
Die betroffene Ware wurde ausschließlich in den ALDI Gesellschaften Hann. Münden, Werl und Wittstock gehandelt. Welcher ALDI Gesellschaft die von Ihnen besuchte ALDI Nord Filiale angehört, können Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik „Filialen und Öffnungszeiten“ überprüfen.
Wir bedauern, dass wir Ihnen diese Unannehmlichkeiten bereiten!
Ihr ALDI Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.